Konzerte, Jam-Sessions und jazzverwandte Events 

im Landkreis Ebersberg

Nächster Event

Freitag 12. Juli 24 (um 20 Uhr)

TRIBUTE TO ART BLAKEY
.... a Martin Zenker-Project

als Opening Act  der Mai Jam-Session

Martin Zenker eröffnet die Juni Jam-Session

Mindestens einmal im Jahr bringt uns der weit gereiste Kirchseeoner Kontrabass-Profi neue Impulse aus der Jazz-Welt und/oder hörenswerte Nachwuchstalente. 

Im Juli präsentiert er mit dem Opener bei Mala in Ebersberg als Mentor ein Sextett, das sich mit Original-Arrangements des klassischen Art Blakey Line-Ups der Jazz Messengers mit Freddie Hubbard, Wayne Shorter und Curtis Fuller auseinandersetzt. 

Die Band der amerikanischen Drum-Legende Art Blakey, die „Jazz Messengers" galt als so etwas wie eine Universität des Modern Jazz. Generationen namhafter Musiker gingen durch die Schule des Meistertrommlers und Bandleaders, u.a. auch Horace Silver oder Benny Golson. Weitere bedeutende Musiker, die zur Talentschmiede des Hardbop und der Messengersgehörten, sind Keith Jarrett, Chuck Mangione, Woodie Shaw, Junior Mance, Wynton und Branford Marsalis, Michael Brecker, Kenny Garrett u.v.m. Ein Messenger zu sein, kam einem Ritterschlag gleich und es wurden dabei regelrechte Jazz-Hits, wie „Moanin’“ oder „Blues March“ komponiert.

Wir freuen uns nun die Talente Sebastian “Schoko” Kölbl an der Trompete, Katharina Pfeiffer am Tenorsax, Marie Kuhar an der Posaune, Sebastian Pfeiffer am Klavier neben Khuslen Basanbaayar (Drums) und Martin Zenker am Bass zu hören.  

Die Band freut sich, im Anschluss an den Opener mit vielen Einsteigern zu jammen. Der Eintritt ist frei. Für die Musiker wird neben Applaus eine Spende erwartet. Open Doors und Gastro ab 18 Uhr - Opening-Set: 20 Uhr – Jam-Session: ab ca. 21 Uhr

Tisch-Reservierungen werden entgegengenommen unter 
Telefon 08092 8633257 oder per E-Mail: 
info@mala-cafe.de

-------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr Jazz-Informationen auf www.jazz-grafing.de

 

Personen haben diese Homepage besucht